Schoko Huhn

Schoko

Huhn

Klingt ungewöhnlich, schmeckt dafür aber um so besser

für 4 Personen [6 werden aber auch Satt davon]
Arbeitsaufwand ca.: ja

Zutaten:

2 rote Paprikaschoten (ca. 300g) alternativ Tomatenpapkrika im Glas oder gebackene Paprika
1 große Fleischtomate (ca. 250g) alternativ geschälte Tomaten in der Dose
2 Knoblauchzehen
1 große Zwiebel
50g Zartbitterschokolade
3 Eßl. Essig
3 Eßl. Öl
800g Hähnchenbrustfilet
Salz Pfeffer
3/8 l Brühe
2 Nelken
1/2 Zimtstange
2 große Möhren
Chillischoten (nach Geschmack)
Tomatenmark

Zubereitung;

  • Paprikaschoten im Backofen bei 250 Grad 20 Minuten garen, dann schälen, entkernen und klein schneiden. Die Tomate mit kochendem Wasser überbrühen und dann häuten.
  • Paprika, Tomate, Zwiebel, Knoblauch + Schokolade mit dem Essig im Mixer pürieren.
  • Das Fleisch im Öl anbraten, salzen + pfeffern. das Püree, Brühe, Nelken und Zimtstange dazu geben und garen.
  • Die klein geschnittene Möhre nach einer 1/4 Stunde dazu geben und zu Ende garen lassen. Nelken und Zimt entfernen, abschmecken.
  • Je nachdem, wie scharf du es magst, kannst du von Anfang an die Chillischote hinzu geben, das Tomatenmark zum eindicken verwenden.

Dazu passt Reis und Salat.

Guten Appetit